In Touch

Artists & Workshops slide

Previous Next

Musicians

 

Die Musik auf dem Bodylove Festival schlägt eine Brücke zwischen urbaner Partykultur und weiten Klangexperimenten, zwischen akkustischen Landschaften und elektronischen Grooves steht im Mittelpunkt immer das improvisierte Arrangement, der freie Moment.

Mit dabei sind Rico-Loop mit seinen funky live Loops, Uschi and the Boobs mit ihren traditionellen Gypsy Songs , Dung, ein warmer Elektro Live Act,  und Freestyle Rap mit Ben von den Ohrbooten, sowie einer vielseitigen Hausband mit fantastischen Gastmusikern, die für die verschiedenen Klassen und Abende in psychedelische Soundscapes und treibende Grooves abtauchen werden.