In Touch

Lorén Rosenbaum

We are very happy to have Lorén Rosenbaum cooking for us on the Berlin Contact Improvisation Festival! Looking forward to her organic, vegetarian/vegan delicious meals!

Here some words from her side in german:

Hallo, mein Name ist Lorén Rosenbaum . Im Jahr 2017 habe ich zum ersten Mal das OsterImprofestival bekocht und seitdem sind jedes Jahr mehr Festivals dazugekommen, so daß Viele von Euch meine Küche schon kennengelernt haben. Nun komme ich zum Kochen nach Berlin, was für mich spannend ist, da ich von 1990-2009 im Bergmannkiez gewohnt habe und meine Kinder dort groß geworden sind. Sie wohnen immer noch in der Stadt und so freue ich mich doppelt darauf. Meine große Leidenschaft ist seit vielen Jahren das Kochen und nach langjähriger Beschäftigung mit diesem Thema in meiner Heilpraxis, habe ich es mir nun zu meiner Aufgabe gemacht, eine gesunde Gourmetküche „On Budget“ auch zu vermitteln. Ein deutlicher Schwerpunkt meiner Küche ist kreatives Gemüse aller Art. Ich arbeite möglichst mit rein biologischen Rohstoffen und auf jeden Fall ohne Convenience-Produkte - also immer frisch, regional und aus Einzelbausteinen.

Meine besondere Spezialität ist aufgrund meiner langjährigen Praxiserfahrung die Leichtigkeit im Umgang mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien -

und die Kunst, leckere Gerichte auf den Tisch zu zaubern, die alle Arten dieser Unverträglichkeiten berücksichtigen oder gegebenenfalls auch stimmige Extra Gerichte für besonders betroffene Menschen zur Verfügung zu stellen... das muss natürlich zeitlich und finanziell machbar sein, was bei größeren Events nicht immer gegeben ist.

Hier sind gute Absprachen mindestens 2 Wochen vorher notwendig, damit machbare Spezialwünsche noch berücksichtigt werden können. Grundsätzlich wird meine Küche als sehr gut verträglich eingeschätzt, nur haben Unverträglichkeiten eine

große Bandbreite und so können immer wieder Dinge dabei sein, die einzelne nicht gut vertragen – hier könnt Ihr immer fragen, bzw. gibt es Informationen zu den gängigen Allergenen.

Hier noch eine Bitte an Euch – erfahrungsgemäß geht der Trend zur Spätanmeldung – es erleichtert meine Arbeit sehr, wenn ich 2 Wochen vorher relativ genaue Angaben zur Teilnehmerzahl bekomme, da Planung und Bestellung auch Zeit brauchen, ganz besonders gilt das für die Zeit vor Feiertagen!

Ich freu´mich auf Berlin!

Wer mehr Infos möchte oder mich für andere Gelegenheiten buchen will, findet mich unter www.seelen-futter.de